FR 6.April 2018 VERNISSAGE

mit Bildern der beiden heimischen Künstler Janet Jochum Clemes Reichard


Zeit: 19.00 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr

Eintritt: freiwillige Spenden

 

Janet Jochum (geb. in England)

Ihre bevorzugten Techniken sind Acryl, Öl und Aquarell sowie Pigmentfarbe, Mischtechnik. Sie hat den Mut immer wieder Neuland zu betreten, ein weiteres Spannungsfeld, andere Formen und Farben mit Freude und Begeisterung zu entdecken.

Clemens Reichard (geb. in Leoben)

Die verwendeten Techniken reichen von der Zeichnung, dem Aquarell und der Acryl- bis zur Ölmalerei, die für den Maler gleichrangig nebeneinander eingesetzt werden. Seine Inspirationsquellen sind unter anderen die Landschaftseindrücke, die auf den Reisen durch Island entstehen, oder auch die Hausfassaden alter Städte wie Rattenberg.

 

 

Musik:

Live-Band „Jessi & friends“ mit bekannten österr. und internationale Hits

  • mit Francesca Kreuz, geb. Jochum, Musikerin am Tiroler Landestheater – E-Bass,

  • Michael Santeler, Gitarre,

  • Markus Rappold, Cajon,

          und Birgit Kubica, Sängerin

Mit feierlicher Übergabe eines Bildes von Janet Jochum an die Wildschönauer Sturmlöder.

zurück